8. Kreativwettbewerb für Schülerinnen und Schüler der ersten bis vierten Klasse zum Gewässerschutz in Sachsen-Anhalt gestartet

Das Bild zeigt einen Ausschnitt der Anmeldekarte mit Kindern

Hier lohnt sich das Mitmachen!

Zum Beginn des neuen Schuljahres hat Umweltministerin Prof. Dr. Claudia Dalbert den Startschuss für den Kreativwettbewerb für Schülerinnen und Schüler der ersten bis vierten Klasse zum Thema „WASSER IST FÜR UNS…“ in Sachsen-Anhalt gegeben. Sie ruft dazu auf, sich mit Gewässerschutz in Sachsen-Anhalt auseinanderzusetzen und sich mit eigenen, kreativen Beiträgen am Wettbewerb zu beteiligen.

Der Wettbewerb wird bereits zum achten Mal durchgeführt. Im letzten Jahr war die Resonanz groß: Über 57 Grundschulen hatten sich mit über 2.100 Einzelwerken beteiligt. Die ausgezeichneten Werke sind in Kürze im Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie, Leipziger Straße 58, 39112 Magdeburg, zu sehen.

Auch in diesem Schuljahr wird es am Ende des Wettbewerbs im Mai 2018 wieder eine feierliche Preisverleihung für die Kinder geben. Umweltministerin Dalbert wird persönlich gratulieren.

Der Wettbewerb ist Teil der Öffentlichkeitsaktionen aller EU-Staaten zur Europäischen Wasserrahmenrichtlinie. Die Wasserrahmenrichtlinie hat das Ziel, den Zustand unserer Gewässer zu verbessern und die Nutzung unserer Gewässer nachhhaltig und umweltverträglich zu gestalten.

Teilnahmebedingungen
Teilnehmen können ausschließlich Gruppen von Schülerinnen und Schülern der ersten bis vierten Klassen (keine Einzelpersonen).

Der kreativen Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Gesucht werden Kurzfilme, Hörspiele, Comics, Fotostories, Plakate oder Collagen von Schülergruppen oder Klassen. Alle teilnehmenden Grundschulen erhalten als Anerkennung jeweils zwei Klassensätze T-Shirts mit dem Namen ihrer Schule. Den drei erstplatzierten Schülergruppen oder Klassen winken attraktive Geldpreise.

Die Beiträge der Kinder senden Sie bitte an das

Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie
Leipziger Straße 58
39112 Magdeburg
unter dem Stichwort „Schülerwettbewerb“.

Folgende Angaben sind nötig:

  • Alter der Teilnehmenden:
  • Anzahl der Teilnehmenden:
  • Klasse/Gruppe:
  • Name und Anschrift der Schule:
  • Verantwortliche:
  • Größenangaben zu den T-Shirts:

Einsendeschluss ist der 30. November 2017.

Hier findet ihr die Anmeldekarte. Die pdf-Datei kann online ausgefüllt, gespeichert, versendet oder ausgedruckt werden.

Hinweise oder Nachfragen können unter www.saubereswasser.sachsen-anhalt.de, der Telefonnummer 0391/567-1950 sowie per E-Mail an pr(at)mule.sachsen-anhalt.de erfolgen.